Ein toller Start ins neue Jahr

Am ersten Tag des Jahres kamen ca. 45 Helfer:innen zum Platz vor dem Jugendhaus und sammelten mit Handschuhen, Greifern und Mülltüten ausgestattet fleißig Müll.

Rund um den Piratenspielplatz, die Römische Straße, das Riedberg Gymnasium und entlang der Robert-Koch-Allee und der Otto-Schott-Straße sammelten Alt und Jung Feuerwerksreste, Zigarettenkippen und anderen Müll auf. Besonders die Wiesen und Beete lagen diesmal im Fokus. Dort liegen nach Silvester oft Plastikkappen von Feuerwerkskörpern, die von der FES nur mit viel Mühe und finanziellem Aufwand beseitig werden können. Obwohl Silvester in diesem Jahr ruhiger war als man es kennt, war dennoch ausreichend Unrat zum Füllen der Mülltüten vorhanden. 25 Tüten sind das stolze Ergebnis dieser Sammelaktion. Sie werden von der FES in den nächsten Tagen abgeholt.

Wir danken allen großen und kleinen Helfern und Helferinnen für Ihren Einsatz und wünschen allen ein gesundes neues Jahr 2021. Weitere Bilder der Sammelaktion findet Ihr auf unserer Müllsammel-Projektseite.

Die nächste Sammelaktion findet voraussichtlich im April/ Mai 2021 statt. Wir werden zeitnah einen Termin auf der Müllsammel-Projektseite veröffentlichen. Wenn Ihr Euch für den Müllsammel-Verteiler anmelden möchtet und über bevorstehende Sammeltermine auf dem Riedberg informiert werden möchtet, schreibt uns gerne eine E-Mail an muellsammeln@klimaschutz-initiative-riedberg.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.