Klimaentscheid Frankfurt

Die KIR macht mit beim Klimaentscheid Frankfurt

Der Klimaentscheid Frankfurt ist ein Bürgerbegehren. Hierin fordern Bürger:innen der Stadt Frankfurt am Main verbindliche Klimaschutzmaßnahmen auf kommunalpolitischer Ebene, die gesetzlich verankert werden. Ziel ist es, Frankfurt bis 2035 klimaneutral zu machen.

Was passiert beim Klimaentscheid?

Derzeit tüfteln Arbeitsgruppen an konkreten politischen Forderungen für wirksamen Klimaschutz im Verkehr, bei Energie und Gebäuden, bei der Ernährung und Stadtbegrünung. Diese müssen juristisch wasserdicht formuliert werden.

Wir Mitglieder der KIR sind in einige Arbeitsgruppen eingetreten und arbeiten intensiv an den Forderungspaketen mit.

Mitmachen

Willst auch Du Deine Ideen einbringen? Dann bist Du herzlich willkommen!

Kennst Du Dich darüber hinaus richtig gut aus, z. B. mit Erneuerbaren Energien, Fahrradverkehr, Mobilität insgesamt, oder auch in rechtlichen Fragen? Dann brauchen wir Dich!

Oder hast Du Lust, im Frühjahr Unterschriften zu sammeln, damit der Klimaentscheid die größtmögliche Unterstützung der Frankfurter:innen erreicht?

Melde Dich bei uns unter kontakt@klimaschutz-initiative-riedberg.de oder direkt bei beim Klimaentscheid Frankfurt unter info@klimaentscheid-frankfurt.de und tritt in eine der Arbeitsgruppen ein.