Projekt: Müllsammeln auf dem Riedberg

In den vergangenen Monaten gab es schon einige Müllsammelaktionen auf dem Riedberg, die entweder durch die IG Riedberg organisiert wurden oder durch engagierte Bürger und Bürgerinnen unseres Stadtteils.

Wir möchten diese Bemühungen gern zusammenführen und vor Allem regelmäßig durchführen. Aus diesem Grund haben wir das Projekt: Müllsammeln auf dem Riedberg ins Leben gerufen.

Wir organisieren mit der Hilfe engagierten Bürger und mit der IG Riedberg zusammen einmal im Quartal eine Müllsammelaktion auf dem Riedberg, bei der wir Mülltüten, Müllgreifer und Handschuhe der FES zur Verfügung stellen und jeder, der gern mitmachen möchte, eine eigene Route auf dem Riedberg abläuft. Die Mülltüten sammeln wir an einem zentralen Punkt. Die FES holt die Tüten dann für uns ab und entsorgt den Müll. Die IG Riedberg und wir als KIR wechseln uns bei der Organisation ab.

Wir sind der Auffassung, dass auch in Zeiten von Corona solche Projekte durchgeführt werden können, sofern an den Treffpunkten die entsprechenden Abstandsregelungen eingehalten werden. Darauf werden wir natürlich achten! Die Müllsammlung selbst erfolgt auf unterschiedlichen Routen, so dass die Teilnehmer nicht in engen Kontakt miteinander kommen.

Nächste Müllsammeltermine:

07.11.2020, 10 Uhr, Startpunkt Riedbergplatz – Organisation durch die KIR -> Wir treffen uns gemeinsam einmalig um 10 Uhr. Ihr bekommt von uns Greifer und Mülltüten und gebt alles nach Eurer Sammelrunde selbstständig am Startpunkt wieder ab. Mit dabei sind diesmal 2 Sauberkeits-Botschafter von Cleanffm, die über alles rund um das Thema Müll aufkären und uns tatkräftig beim Sammeln unterstützen.

Bitte tragt zum Schutz aller bei der Übergabe der Greifer usw. an unserem Treffpunkt eine Mund-Nasen-Bedeckung. Danke.

Um die Anzahl der Helfer besser abschätzen zu können und ausreichend Greifer verfügbar zu haben, sind wir dankbar, wenn Ihr Euch vorher bei uns unter muellsammeln@klimaschutz-initiative-riedberg.de per E-Mail anmeldet.

—> Macht mit beim 1. Klimathon Riedberg und lasst Euch für’s Müllsammeln extra Klimapunkte für die Live-Challenge anrechnen! Infos zum Klimathon (Beginn 16.10.) findet Ihr hier. <—

01.01.2021, 14-16 Uhr, Jugendhaus, Friedrich-Dessauer-Straße 4-6 – Organisation durch die KIR -> Wir bieten eine Anlaufstelle vor dem Jugendhaus über einen Zeitraum von 2 Stunden. Ihr könnt in der Zeit vorbei kommen, wie es Euch in den Zeitplan passt. Ihr bekommt von uns Greifer und Mülltüten und übergebt uns alles nach Eurer Sammelrunde wieder zurück am Startpunkt.

erstes Quartal 2021 – Organisation durch die KIR

Sommer 2021 – Organisation durch die IG Riedberg

Projektorganisatoren: Sarah, Thomas, Markus, Ina

Kontakt zum Projektteam:

Habt Ihr Fragen zum Projekt oder möchet Ihr Euch für eine Sammelaktion als Teilnehmer anmelden, wendet Euch bitte an Sarah, Thomas und Ina unter muellsammeln@klimaschutz-initiative-riedberg.de.