Viele Riedberger*innen informierten sich über Photovoltaikanlagen bei den „Inspirations-Vorträgen“

Mehr als 20 Photovoltaik-Interessierte kamen am letzten Samstag ins Billabong zu einem Inspirations-Vortrag mit dem Schwerpunkt PV auf dem Riedberg. Tobias und Ina von der KIR Solargruppe gaben in ihrem Vortrag Hintergrundinfos, was es auf dem Riedberg beim Bau einer eigenen Photovoltaikanlage zu beachten gibt und beantworteten Fragen wie z. B. wann sich der Kauf eines Speichers lohnt, ab wann sich eine PV-Anlage rentiert und wie viel des eigenen Energiebedarfs man mit der eigenen PV Anlage decken kann. Im Anschluss tauschten sich viele der Teilnehmer*innen im Café Billabong bei Kaffee und Kuchen aus und knüpften Kontakte.

Die Präsi zum Vortrag haben wir Euch auf der Projektsseite „Solaranlagen – Was man wissen sollte“ der KIR Solargruppe verlinkt.

Parallel zum Vortrag der KIR Solargruppe gab Maren in Ihrem Vortrag „Home Staging“ praktische Tipps wie man aus der eigenen Wohnung ein gemütliches Heim macht, welchen Einfluss das richtige Licht haben kann und welche klassichen „Einrichtungs-Fehler“ jeder vermeiden kann.

Die Veranstaltung fand im Rahmen der „Inspirations-Vorträge“ des Netzwerks Business@Riedberg statt. Wir als KIR danken den Organisator*innen sehr herzlich. Am 07.05. findet die nächste Veranstaltung mit zwei interessanten Vorträgen statt. Kommt vorbei und lasst Euch inspirieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.